Kryosauna

Die Kryosauna ist keine Sauna im eigentlichen Sinne, sondern eher eine Behandlungsform (Therapie), bei der der menschliche Körper innerhalb von einigen Minuten der Einwirkung von extrem niedrigen Temperaturen ausgesetzt wird. Durch diese Temperatur, welche sich auf die Hautoberfläche einwirkt, werden die Temperatursinnesorgane dazu veranlasst dem Gehirn die jeweiligen Signale zu schicken, wodurch Ihr Gehirn Sie „glauben“ lässt, dass Sie erfrieren. Dadurch schaltet der Körper in den Schutzmodus um, was die Blutversorgung, den Nährstofftransport und die Versorgung der Organe mit anderen Ressourcen beschleunigt. Im Zuge dieses Vorgangs fängt der Organismus an, das Blut mit Sauerstoff zu sättigen und daraus Giftstoffe und Milchsäure abzuführen. Eine Kryosauna ist die schnellste, sicherste und beste Methode, um die Kryotherapie vorzunehmen.

Aufgrund ihrer positiven Eigenschaften wird sie besonders in den Bereichen Medizin, Sport und Beauty eingesetzt wird. Kryo steht für Kälte und gerade die hat hier einen ganz besonderen Effekt: Sie wirkt nicht nur entspannend, sondern auch entzündungshemmend und hilft bei der Schmerzreduktion.

 

Gewinnspiel

Viele tolle Preise warten auf dich, unter anderem Personal Training, Tageskarten, Monatsabos und vieles mehr.

Rückruf
anfordern
Infotermin
vereinbaren
Probetraining
vereinbaren